MINT-Exzellenz an der Thomas-Morus-Schule Osnabrück

Alle Schulen, die zur „MINT-Schule Niedersachsen“ ernannt werden, überzeugen durch eine Vielzahl überdurchschnittlicher MINT-Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Unterrichts.

Einige Besonderheiten sind:

  • Differenzierter Mathematikunterricht in Kooperation mit dem Gymnasium: Neben den Grund- und Erweiterungskursen (G-Kurse und E-Kurse) wird leistungsstarken Schülerinnen und Schülern ab der 9. Klasse ein sogenannter E+ Kurs angeboten. Eine Mathelehrkraft des Gymnasiums begleitet den E+ Kurs an der Oberschule, arbeitet nach den gymnasialen curricularen Vorgaben und übernimmt dann die Lerngruppe nach dem Schulwechsel. Das Konzept ist einmalig in Niedersachsen.
  • Physik als 4. Hauptfach: Ermöglicht MINT-affinen Schülerinnen und Schülern einen Abschluss mit einer stärkeren Ausrichtung auf MINT. Dadurch höherwertige Abschlüsse möglich, da MINT-Kompetenzen in der Abschlussbenotung mehr ins Gewicht fallen.
  • Starke Verzahnung von Technik und Informatik: Moderne Fertigungsverfahren werden an der Thomas-Morus-Schule unterrichtet, um Schülerinnen und Schülern bestmögliche Einblicke in die aktuelle Berufsrealität vieler technischer Berufe zu ermöglichen. Ein besonderes Steckenpferd ist die Industrie 4.0.
  • Die durch zahlreiche Fortbildungen sicher im Kollegium verankerte Nutzung eines ortsunabhängigen Cloud-Systems zur Unterrichtsvorbereitung sowie -durchführung erzeugt eine hohe Transparenz und ermöglicht, Unterrichtsmaterialien aller Fachbereiche und Lehrkräfte einzusehen, zu tauschen und zu verwenden. So wird individuelles Wissen allen zugänglich und verstetigt sowie der Fächerübergriff gefördert.
  • Konzept Vernetzter Unterricht: Pro Jahrgang wird an einem Thema über mehrere Wochen fächerübergreifend gearbeitet, um es so ganzheitlich und aus verschiedenen Perspektiven heraus betrachten zu können. Die Einbindung externer ExpertInnen und außerschulischer Lernorte ergänzen den Unterricht praxisnah und fördern die Handlungsorientierung.

Oberschule

596 Schülerinnen und Schüler, 53 Lehrkräfte

Ganztagsschule (teilgebunden)


Schulleitung:

Matthias Wocken


Kontakt:

0541 9629430

sekretariat@tms-os.de

http://thomas-morus-schule.net/


Adresse:

Bramstraße 40
49090 Osnabrück
Deutschland