Käthe-Kollwitz-Schule Rehna

Alle Schulen, die zur „MINT-Schule Mecklenburg-Vorpommern“ ernannt werden, überzeugen durch eine Vielzahl überdurchschnittlicher MINT-Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Unterrichts.

Einige Besonderheiten sind:

  • ein systematisch erarbeites MINT-Konzept, das die Aspekte von Digitalisierung, Gender- und Berufsorientierung sowie Alumni-Arbeit deutlich einbezieht und u.a. ein schuleigenes MINT-Zertifikat für Lernende vorsieht
  • Fokus auf Öffentlichkeitsarbeit, um den Schulstandort zu stärken – sowohl in Bezug auf die Schulwahl von Lernenden und deren Familien als auch in Hinblick auf die Gewinnung von Lehrkräften
  • sehr gute technische Ausstattung in Verbindung mit einem hohen Maß an Vernetzung, die u.a. die Kommunikation und Zusammenarbeit der Lehrenden untereinander, aber auch beispielsweise mit Eltern verbessert, und Digitalisierung, um Lernende modern zu unterrichten
  • regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben sowie ein schuleigener Papierflieger-Wettbewerb

Regionale Schule (mit Grundschule)

ca. 229 Schülerinnen und Schüler, 20 Lehrkräfte

Ganztagsschule


Schulleitung:

Thomas Barsch


Kontakt:

038872 653 10

info@schule-rehna.de

https://www.schule-rehna.de


Adresse:

Benziner Weg 3
19217 Rehna